Jackal & Bruno Sheppard

(Enthält unbezahlte Werbung  + Shop-Links)

Einleitung

Dies ist nun meine sechste Vorstellung der M.A.S.K. Fahrzeuge von 1985 bis 1988. Und in diesem Beitrag gibt es direkt 2 Premieren: Zum einen schauen wir uns auf unserem Blog das erste Motorrad der M.A.S.K. Reihe bei uns an und zum anderen ist es das erste Fahrzeug der Serie 4, welche gleichzeitig auch die letzte Serie der Reihe war.

Das besondere an der Serie 4 war es, dass sich die Fahrzeuge nicht einfach verwandelten, sondern teilbar waren. Und aus diesem Grund war neben den Hauptfiguren auch immer das passende Hologramm dabei, sodass beide Fahrzeuge einsatzfähig waren. Eine Übersicht aller Fahrzeuge bekommt Ihr hier!  

 

Das ist Jackal

Jackal ist ein gelbes Motorrad mit seinem Fahrer Bruno Sheppard. Er gehört der VENOM Organisation an und heißt eigentlich Barracuda. Für den europäischen Markt wurde sein Name allerdings geändert. Bruno Sheppard dürfte den M.A.S.K. Fans und treuen Lesern unseres Blogs bereits bekannt sein. So ist er z.B. auch Fahrer von Stinger aus der Serie 2. Bruno trägt den Codenamen “Mad Dog” und ist Meister der Verkleidungen und sein Spezial-Gebiet ist das Kidnapping. 

Schauen wir uns doch mal an, welches Waffensystem sich in dem coolen gelben Motorrad verbirgt.

Transformation und Bewaffnung

Auf Knopfdruck klappen die gelben Seitenteile vom Motorrad nach oben und es lässt sich ein kompletter Jet Glider abnehmen. Noch schnell den Blaster vorne ausklappen und der Glider ist bereit zum Einsatz. An seinen Flügeln trägt er noch 2 Bomben (Laser Tracers). Das Fahrgestell bleibt als Booster Cycle auf der Strasse. Auch hier lassen sich 2 Kanonen ausklappen. 

Wie schon oben beschrieben, gibt es in der Serie 4 zu jeder Figur auch das passende Hologramm, so das beide Waffensysteme bedient werden können. Sheppard trägt ein Schwarz/Silbernes Outfit, sein Hologramm ist komplett gelb. 

Jackal / Barracuda

Zusammenfassung:

  • Name: Jackal / Barracuda
  • Fahrer: Bruno Sheppard & Hologramm
  • Organisation: V.E.N.O.M.
  • Baujahr: 1987/88
  • Hersteller: Kenner Toys (heute Hasbro)
  • Transformation: Vom Motorrad zu Jet Glider & Booster Cycle

Wichtige Links:

 

Was ist M.A.S.K.

M.A.S.K ist eine Zeichentrickserie ab 1985, sowie eine gleichnamige Spielzeug- und Hörspielserie. Mit Hilfe spezieller Masken und Spezial-Fahrzeugen, welche sich verwandeln können, kämpft die Geheimorganisation M.A.S.K. gegen die bösen V.E.N.O.M.

Die Geschichte begann mit Matt Trakker und Miles Mayhem. Zusammen sollten sie den Terror in der Welt bekämpfen. Der Milliardär Trakker entwickelt für das Team eine Reihe unterschiedlicher Spezialfahrzeuge und besondere Helme mit speziellen Fähigkeiten. Mayhem bekommt später die Pläne in die Hände und baut mit Hilfe der Pläne von Trakker eine ganz eigene Flotte von Fahrzeugen und wird seine Organisation namens V.E.N.O.M. ins Leben rufen.
Sie erbeuten Geld und Gold, nur M.A.S.K. unter Matt Trakker kann sie aufhalten. 

Die Spielzeuge sind in 4 Serien unterteilt und erschienen in den Jahren 1985 bis 1988 vom Hersteller Kenner Toys.