Aquabeads Weihnachtsschmuck – wir basteln unsere Weihnachts-Deko

WERBUNG 

Einleitung

Ich habe mir in diesem Jahr vorgenommen, einen Teil vom Weihnachtsschmuck mit den Kindern selber zu basteln. Und die Wahl ist auf Aquabeads gefallen – Aquabeads Weihnachtsschmuck zum Nachmachen!

Das passte sehr gut, gehören die kleinen, bunten Kugeln doch derzeit zu unseren Lieblingsbeschäftigungen. Vor kurzem haben wir Euch noch das zauberhafte Einhorn Set bei Instagram vorgestellt, welches Ihr “hier” nochmal einsehen könnt. 

 

Was sind Aquabeads?

Aquabeads sind bunte und glitzernde Perlen, die sich ganz einfach nach Vorlagen verlegen lassen und hinterher zusammen halten, indem man sie einfach mit Wasser besprüht! Es ist kein Bügeln notwendig! Alle Aquabeads Produkte bestehen aus ungiftigen Materialien und haben weltweit alle Tests für Spielzeugsicherheitstandards bestanden. Es gibt sie in vielen verschiedenen Sets zu kaufen. Starter- und Refill Sets, sowie zahlreiche Themensets, wie z.B. Disney Themen oder auch die oben angesprochenen Einhörner. 

 

Wie haben wir den Aquabeads Weihnachtsschmuck gemacht?

Wir haben uns also für weihnachtliche Motive entschieden, welche man z.B. an den Weihnachtsbaum oder auch an ein Fenster hängen kann.

Aquabeads WeihnachtsschmuckÜber die letzten Wochen und Monate haben sich viele verschiedene Perlen und Bastelplatten aus den fertigen Sets angesammelt, so dass wir uns auf die passenden Vorlagen konzentrieren konnten.

Und jetzt kommt wirklich was Tolles… Auf der Internetseite der Aquabeads kann man sich nicht nur über die Perlen informieren, sondern auch kostenfreie Vorlagen ganz einfach runter laden. Und nicht nur weihnachtliche Motive gibt es, sondern Vorlagen für viele Ereignisse und Jahreszeiten. Solltet Ihr also auch Aquabeads-Bilder basteln wollen, könntet Ihr z.B. auch Oster- oder Halloween Motive wählen. 

Bevor ich Euch allerdings unsere fertigen Aquabeads Weihnachtsschmuck Bilder zeige, möchte ich Euch berichten, für welche Vorlagen wir uns überhaupt entschieden haben. Favoriten waren ganz klar der Weihnachtsmann auf dem Schlitten und der Schneemann, welche auch gleichzeitig die größten Motive mit den meisten Perlen waren. Zudem gab es noch einen Weihnachtsbaum, einen Lebkuchenmann, einen Mistelzweig und natürlich Geschenke. 

 

 

Die Motiv-Vorlagen helfen Euch dabei, die Perlen im richtigen Muster anzuordnen. So kann man überhaupt gar nichts falsch machen. Und am Beispiel der Geschenke könnt Ihr sehen, dass ich mich zwar an die Perlenanordnung gehalten habe, nicht aber an die Farben oder auch Art der Perlen. So gibt es z.B. glatte Perlen oder auch funkelnde Perlen. So konnte ich mit einer Vorlage 3 ganz verschiedene Geschenke legen. 

 

Der fertige Aquabeads Weihnachtsschmuck

 

Aquabeads WeihnachtsschmuckFür unsere Deko Zwecke habe ich darauf geachtet, dass unser Aquabeads Weihnachtsschmuck immer ein kleines Loch oben haben, damit wir hier einen Bindfaden oder Haken anbringen können. Während wir also mit den Aquabeads unsere Weihnachtsdeko gebastelt haben, ist uns eine tolle Idee gekommen, wo die Bilder besonders gut aussehen werden. An unserem Wohnzimmerfenster haben wir immer einen Ast mit Haken angebracht, an dem man Saisonabhängig seine Anhänger anbringen kann. Diesen nutzen wir jetzt für unsere schönen Aquabeads-Motive und bekommen so ein tolles Fensterbild, welches man von innen und aussen bewundern kann. 

 

Weitere Details:

  • Aquabeads Weihnachtsschmuck
  • Epoch Traumwiesen GmbH
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahre

Wichtige Links:

Die mit *Amazon gekennzeichneten Links sind affiliate Links, die zum Partnerprogramm von Amazon gehören.