GIANT GONZALEZ vs VIRGIL

(Enthält unbezahlte Werbung  + Shop-Links)

Einleitung

GIANT GONZALEZ vs VIRGIL ist ein Kampf mit wenig Highlights

Heute möchte ich mich mal mit einem Kampf beschäftigen, der nicht für besonders viel Unterhaltung steht. Oder besser gesagt: Ein Kampf aus April 1993, der ganze 3 Minuten dauerte. Schon vor der ersten Action war mir klar, dass ich meine Erwartungen nicht zu hoch schrauben sollte. Wir sprechen hier vom größten Wrestler in der Geschichte der WWF / WWE Giant Gonzalez gegen den – für mich – unscheinbaren Virgil. Das ihm überhaupt eine Actionfigur gewidmet wurde…. oder was sagt Ihr dazu?

 

Später noch ein paar Sätze zum Fight. Jetzt möchten wir uns erstmal die beiden Kontrahenten näher ansehen. Möchtet Ihr mehr über die damaligen Stars der WWF wissen? Dann schaut gerne in die weiteren Kämpfe rein (Klick) oder bestellt direkt den übersichtlichen WWF Guide mit allen Actionfiguren von Hasbro aus den 90er Jahren und vielen weiteren Infos hier.

Den Blog-Beitrag zu Guide gibt es hier.

Giant Gonzalez – Real Life

Geboren ist der 230cm Riese am 31. Januar 1966 in Argentinien. Seine sportliche Karriere begann 1988  im Basketball, wurde sogar von den Atlanta Hawks in den USA unter Vertrag genommen. Auf Grund einer schweren Knieverletzung kam er jedoch zu keinem einzigen Einsatz und verlies die NBA.

Anschließend kam er 1989 als Profiwrestler “El Gigante” erst in die WCW. Dann später wechselte er über die New Japan Pro Wrestling Liga 1993 in die WWF, als Giant Gonzalez. Hier sorgte er schnell für Aufsehen, da er als größter Profi-Wrestler aller Zeiten, eine Fehde mit dem Undertaker begonnen hatte. Diese Fehde sorgte für 2 große Kämpfe bei Wrestlemania und beim Summerslam, die er allerdings beide gegen den Undertaker verloren hatte.

Ende 1993 war seine Zeit bei der WWF dann auch schon vorbei, da sein Vertrag nicht verlängert wurde. Seine “Karriere” in der WWF dauerte also nichtmal ein Jahr. Dennoch war er so bekannt, dass er eine WWF Hasbro Actionfigur erhalten hatte. Seit 1995 war er gesundheitlich angeschlagen, ab 2009 saß er sogar im Rollstuhl und starb am 22.09.2010 im Alter von 44 Jahren an einer schweren Diabetes-Erkrankung.

Giant Gonzalez – Die Figur

GIANT GONZALEZ vs VIRGIL ist ein Kampf mit wenig Highlights

Die Figur von Giant Gonzalez ist natürlich etwas größer geraten. Im Ring hatte er einen Ganzkörper-Anzug an, mit aufgedruckten Muskeln und Fell an Schultern, Armen, Beinen. Die Figur gibt es in etwa wider, allerdings macht es hier den Eindruck, dass es keinen Anzug gibt und das Fell so am Körper hängt. Dennoch finde ich diese Actionfigur extrem gelungen. Als Action-Move hat er den Schlag und Tritt gleichzeitig.

 

 

Retro Spielzeugwelt Shop

 

Virgil – Real Life

Michael Jones wurde am 13.Juni 1962 in den USA geboren und wurde 1987 als Leibwächter von Ted DiBiase bekannt. Virgil erhielt seinen Künstlernamen von Bobby Heenen und trug DiBiases Bargeld, das er gerne zur Schau stellte. Später wandte sich Virgil gegen seinen Boss, da DiBiase ihn regelmäßig gedemütigt hat. Er schlug den Million Dollar Man mit seinem eigenen Gürtel ins Gesicht.

Er entwickelte sich mit Hilfe von Roddy Piper zum besseren Wrestler und bekam bei Wrestlemania VII sogar seinen Kampf gegen DiBiase, welchen er gewann. Virgil bestritt mehrere Kämpfe gegen namhafte Kollegen, u.a. gegen Bret Hart oder Yokozuna. Leider hat er so ziemlich alle großen Kämpfe verloren. Sein letzter Auftritt war der Royal Rumble 1994.

Virgil – Die Figur

GIANT GONZALEZ vs VIRGIL ist ein Kampf mit wenig Highlights

 

Virgil hat einen sehr muskulösen Körperbau. Seine Hose ist weiß, mit roten Streifen und rotem Aufdruck von seinem Namen. Seine Knieschoner sind rot und die Schuhe weiß. Also ziemlich simple gehalten. Sein Action-Move ist der gerade Faustschlag.

 

Zurück zum Kampf

GIANT GONZALEZ vs VIRGIL ist ein Kampf mit wenig Highlights

Der 3 Minuten Kampf ist schnell berichtet. Nachdem Virgil zunächst 2 bis 3 Angriffen vom Giant ausweichen konnte, kletterte er auf die Ringecke und begann ein Kräftemessen mit dem Riesen, welches er verlor. Wieder auf dem Ringboden angekommen, musste Virgil ordentlich Tritte und Schläge einstecken. Er versuchte nochmal mit Dropkicks das Ruder rumzureißen. Allerdings wehrte Gonzalez diese ab und schmetterte Virgil mit einem Clothesline zu Boden, nahm ihn nochmal am Hals hoch und drückte ihn erneut zu Boden. Bis er schließlich ausgezählt wurde. Ende ….

 

Zusammenfassung:

  • Name: Giant Gonzalez
  • Jahrgang: 1994
  • Serie 10
  • Hersteller: Hasbro
  • Spezial Moves: Schlag/Tritt

 

  • Name: Virgil
  • Jahrgang: 1993
  • Serie 3
  • Hersteller: Hasbro
  • Spezial Move: Faustschlag rechts

 

Wichtige Links: