THE UNDERTAKER vs THE BRITISH BULLDOG

(Enthält unbezahlte Werbung  + *Affiliate-Links)

Einleitung

Wenn Ihr an einen Kampf dieser beiden Wrestler denkt, wer wäre Euer Favorit?! Ich habe einen Kampf der Beiden aus dem Jahr 1992 gefunden und der Sieger war…. dazu später mehr!
Mein Favorit wäre bei diesem Kampf The British Bulldog, da ich ihn als Kind immer sehr sympathisch fand! Ich war nie der Undertaker Fan! In unserem Shop findet Ihr viele verschiedene Figuren aus der WWF Reihe ab 1991. Doch schauen wir uns die beiden Kämpfer nun mal näher an. 

The Undertaker – Real Life

Selbst ausserhalb der Wrestling Welt, sollte der Undertaker nahezu jedem ein Begriff sein. Wenn man auch keinen Kampf verfolgt hat, kennen aber sehr viele seinen Namen. Der 203 cm große “Totengräber” eroberte ab 1990 bei den Survivor Series die WWF Welt und wurde später zum Publikumsliebling. An seiner Seite lief der „Bestattungsunternehmer“ Paul Bearer † 05.03.2013 (Wortspiel: englisch pallbearer auf deutsch Sargträger) mit einer Urne. Eine super Show… Der Finishing Move vom Undertaker war der Tombstone

The Undertaker – Die Figur

The UndertakerWie es sich für einen Totengräber gehört, ist auch die Action-Figur in schwarz gekleidet mit Hose, Hemd mit abgefranzten Ärmeln und einem großen Hut. Dazu gehören graue Handschuhe und graue Überzüge an den Beinen. Unter dem Hut kommen seine langen dunkelbraunen Haare hervor und in seine Augen ist schwarz nachgeschminkt. 

Der Undertaker hat als Spezial-Move einen Hüftschwung mit Faustschlag rechts. Seine linke Hand ist so geformt, dass er seinen Gegner in Würgegriff nehmen könnte. 

The British Bulldog – Real Life

Davy Boy Smith startete seine Wrestling Karriere mit seinem Cousin Tom Billington mit dem Tag-Team The British Bulldogs. Zum späteren Zeitpunkt stieg Davy Boy Smith unter dem Namen “The British Bulldog” alleine in den Ring und gewann sogar gegen seinen Schwager Bret The Hitman Hart den Intercontinental Title der WWF. 1993 wechselte er in die WCW, bis er 1994 in die WWF zurückkehrte. Am 18.05.2002 starb Davy Boy Smith im Alter von 39 Jahren an einem Herzinfarkt. Sein Finishing Move war der Running Powerslam

The British Bulldog – Die Figur

Besonders auffällig sind die langen geflochtenen und geschmückten Haare. Er trägt eine lange weiße Hose, Knieschützer und Schuhe mit der britischen Flagge. Sein Oberkörper ist frei und muskulös. Sein Oberkörper lässt sich nach links und rechts drehen, allerdings ohne Hüftschwung. The British Bulldog hat als Spezial Move den Bodyslam. 

 

 

 

Zusammenfassung:

  • Name: The Undertaker
  • Jahrgang: 1992
  • Serie 4
  • Hersteller: Hasbro
  • Spezial Move: Hüftschwung mit Faustschlag
  • Name: The British Bulldog
  • Jahrgang: 1992
  • Serie 4
  • Hersteller: Hasbro
  • Spezial Move: Bodyslam

 

Wichtige Links: